Marie Mittmann schreibt

Marie Mittmann

Marie H. Mittmann wurde 1992 in Göttingen geboren und schreibt Geschichten verschiedenster Art, von Dark Fantasy bis Romantik – je nachdem, wie sich die Puzzleteile einer Idee zusammenfügen. Sie hat Medien- und Kommunikationswissenschaften sowie Anglistik in Halle an der Saale studiert und liebt die englische Sprache, weshalb sie manchmal auch Texte auf Englisch verfasst. Ihr Amrûn-Debüt „Das Erbe der Eule“ nahm an einem sonnigen Herbsttag in York seinen Anfang, als sie zufällig im Hinterhof einer halb verfallenen Kirche eine Greifvogel-Flugshow entdeckte.

Maries Kurzgeschichten sind unter anderem in Anthologien des Art Skript Phantastik Verlags und verschiedenen Literaturzeitschriften zu finden. Weitere Infos und Neuigkeiten gibt es auch auf ihrer Facebookseite.