Sönke Hansen

Das Dunkel der Welt erblickte Sönke Hansen 1980 in Schleswig Holstein. Seine Jugend verbrachte er an der “Eastcoast”, in dem malerischen Städtchen Eckernförde.

Aktuell lebt und schreibt Sönke in Ochtendung, einem kleinen Dorf in Rheinland-Pfalz.

Er liebt Horror in Bild, Ton, Wort und Pixel – in all seinen Facetten, Genres und Subgenres. Und er liebt es, darüber zu schreiben …